TrauBe beim Mental Health Day

TrauBe beim Mental Health Day

Um die psychische und mentale Gesundheit der Schüler*innen zu fördern, fand am 11. Juni am Berufskolleg für Medienberufe in Köln der Mental Health Day statt. Begleitet von informativen Vorträgen haben sechs Beratungsstellen bzw. Organisationen ihre Hilfsangebote präsentiert. Die Aula des Berufskollegs war gut gefüllt und auch TrauBe war dabei. Alexandra Usher, ehrenamtliche Trauerbegleiterin, hat in einem kurzweiligen Vortrag die Angebote zur Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene vorgestellt. Sie holte das Thema Trauer aus der Tabuzone und konnte mit zahlreichen praktischen Beispielen die oftmals verwirrende Gefühlswelt von trauernden jungen Menschen erklären. Sie warb um Offenheit und Verständnis für Trauernde und auch darum, sich Unterstützung zu holen, wenn man sich allein fühlt oder in irgendeiner Form mit der Trauersituation überfordert ist.

Weiterlesen

Zweites Benefiz Fußballturnier für Christian Wagner

Zweites Benefiz Fußballturnier für Christian Wagner

Endlich war es wieder so weit. Der 2. Christian-Wagner-Cup fand an Fronleichnam beim ESV Olympia in Nippes statt: das Benefiz- Fußballturnier zugunsten der Familie Wagner und in großer Erinnerung an Christian. Das Turnier wurde von den WDR-Arbeitskolleg*innen des Verstorbenen organisiert. Es soll an Christians Lebensfreude und Energie erinnern und unterschiedlichste Menschen durch Sport und Unterhaltung zusammenbringen. Bei der Veranstaltung im letzten Jahr wurde schon angekündigt, dass dieses Turnier keine einmalige Aktion sein, sondern jährlich stattfinden soll. Ganz besonders schön war, dass beim zweiten Turnier sogar noch mehr Mannschaften und Zuschauer*innen gemeinsam gespielt, gefeiert und an Christian und seine Familie gedacht haben. 14 Mannschaften und mehrere Hundert Zuschauende waren da.
Wieder gab es eine Tombola, bei der jedes Los ein Gewinn war und die Versteigerung von Trikots, Handschuhen, Bällen, Konzertkarten und noch vieles mehr war großartig. Einer der Highlights war ein Originaltrikot von Franz Beckenbauer, das für über 500 Euro ersteigert wurde.
TrauBe war auch wieder eingeladen, mit einem kleinen Stand vor Ort zu sein. Denn ein Drittel von allen Spenden und Einnahmen gehen an TrauBe! Dafür danken wir den Organisator*innen des Christian-Wagner-Cups von Herzen. Die anderen beiden Drittel gehen an die Familie Wagner und die Sepsis-Stiftung.

Weiterlesen

Neue Trauerbegleiter*innen 2024 – Abschluss Basisqualifizierung

Neue Trauerbegleiter*innen 2024 - Abschluss Basisqualifizierung

Anfang des Jahres haben sich 16 Menschen auf den Weg gemacht in unserer Qualifizierung Trauerbegleiter*in zu werden. Nun haben alle 16 Teilnehmer*innen die Qualifizierung erfolgreich bestanden und sind nun offiziell Trauerbegleiter*innen. Ganze 13 Person aus diesem Kurs wollen sich nun auch bei uns ehrenamtlich engagieren. Wir gratulieren nochmals von Herzen! Vielen Dank, dass ihr euch auf den Weg gemacht habt, um unterschiedliche Menschen und Familiensysteme im eigenen und in­di­vi­du­ellen Trauerprozess zu begleiten.

Weiterlesen

Teamtag 2024

Teamtag 2024

Endlich war es wieder so weit. Bei bestem Sonnenschein haben wir unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen zum jährlichen Teamtag eingeladen. Die Besonderheit in diesem Jahr war ganz eindeutig die Lokation. Auf dem Gut Alte Heide in Wermelskirchen haben wir gemeinsam einen wunderschönen Tag verbracht. Bei bestem Sonnenschein wurde gemeinsam Zeit verbracht und reger Austausch gepflegt. Teamtage nutzen wir gerne, um uns konzeptionell mit neuen Projekten zu beschäftigten, untereinander zu vernetzen und auch einfach gemeinsam den TrauBe Geist zu fördern, leben und zu spüren. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr stellte das Kennenlernen von naturpädagogischen Ideen und Ansätzen. Hierzu richten wir unseren Dank an den Verein Querwaldein e.V..

Weiterlesen

Gesundheitstag am Joseph-DuMont-Berufskolleg

Gesundheitstag am Joseph-DuMont-Berufskolleg

TrauBe war mit dabei beim Aktionstag „Gesundheit to go“ am Joseph-DuMont-Berufskolleg. Es gab eine Vielfalt an Kursen und zahlreiche Informationsstände rund um die Themen Ernährung, mentale Gesundheit, Entspannung, psychische Erkrankungen und Sucht. Am TrauBe-Stand informierten wir zum Thema Trauer bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen, stellten unseren Verein und unsere Arbeit vor und haben uns riesig über das große Interesse, die tollen, teilweise sehr intensiven Gespräche und die wunderbare Verpflegung gefreut. Viele Schüler:innen und auch Lehrer:innen machten mit bei unserer Aktion „Ich zünde eine Kerze für… an“ im Gedenken an eine verstorbene Person. Dabei konnten wir über die vielfältigen Möglichkeiten im Umgang mit Trauer informieren. Sei es, dass man selbst betroffen ist oder jemanden kennt, der einen geliebten Menschen verloren hat. Die TrauBe Lesezeichen und Flyer wurden zahlreich mitgenommen.
Danke für die Einladung und das tolle Blumensamen-Geschenk am Ende des Aktionstages. Wir kommen gerne wieder.

Weiterlesen