Presse

Damit Trauer nicht krank macht

Am 03./04.12.2016 berichtete der Kölner Stadtanzeiger über die TrauBe.

 

5 Jahre „TrauBe”

Der Kölner EXPRESS berichtete am 08.10.2016 über die TrauBe aus Anlass des fünften Geburtstags.

5 Jahre TrauBe

 

Hilfe bei der Trauer

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtete am 27.09.2016 über das Fest der TrauBe aus Anlass des fünften Geburtstags.

Wut-ausdruecklich-erlaubt

 

Wut ausdrücklich erlaubt

Der Kölner Stadtanzeiger berichtete am 04.03.2016 anlässlich des fünfjährigen Bestehens über TrauBe.

Wut-ausdruecklich-erlaubt

 

Den Verlust nicht verdrängen

Am 27.10.2015 berichtete der Kölner Stadtanzeiger über die TrauBe.

 

Podcast: Beben nach dem Tod
Sendedatum: 01.08.2015

 

Wo Kinder sich gemeinsam erinnern

Trauerbegleitung „TrauBe“ bekommt den Kölner Ehrenamtspreis.

 

 

Die Trauer in Stein meißeln

Am 1.9.2015 berichtete der Kölner Stadtanzeiger über einen Workshop, den wir mit unseren Jugendlichen und einem Steinmetz durchgeführt haben.
Die-Trauer-in-Stein-meisseln

 

WDR berichtet über TrauBe

In einem ausführlichen Beitrag in der Lokalzeit und einem Live-Interview im Studio hat der WDR am 3. Juni 2015 TrauBe vorgestellt.

Jeden Tag etwas Sinnvolles machen

Interview Petra Alefeld in der Kölner Rundschau.

Die Trauer überwinden

Am Mittwoch, 7. Januar 2015, berichtete der Kölner Stadtanzeiger wieder über unsere Arbeit. Anlass war nicht zuletzt eine Spende von „wir helfen“ für TrauBe. Den lesenswerten Artikel können Sie mit einem Klick auf das Bild herunterladen.

Individuelle Wege zur Trauerbewältigung

Am Donnerstag, dem 09. Januar 2014 erschien ein schöner Artikel über TrauBe e.V. in der Kölner Rundschau unter der Überschrift “Individuelle Wege zur Trauerbewältigung“. Leider wurde nicht erwähnt, dass der Verein auf Initiative von DOMINO – Zentrum für trauernde Kinder e.V. aus Bergisch Gladbach und des Deutschen Kinderhospizvereins ins Leben gerufen wurde. Den gleichwohl lesenswerten Artikel können Sie sich hier oder mit einem Klick auf das Bild herunterladen.

TrauBe e.V. bei center.tv Aaachen

Der regionale Fernsehsender center.tv Aachen hat TrauBe e.V. fast eine Stunde seiner Sendezeit gewidmet. Die Moderatorin Beate Hermans sprach mit Johanna Koslowsky (Vorstand) und Nicole Nolden (Pädagogische Leitung) über die Arbeit mit trauernden Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Sendung wurde am 07. Januar 2014 ausgestrahlt und kann hier mit einem Klick auf das Video nochmals angeschaut werden.

Neue Räumlichkeiten

Zu unseren neuen Räumlichkeiten und zur Aktion “Spendenverdoppelung Bethe” ist am 28.3.2013 im Kölner Stadt-Anzeiger ein Artikel erschienen. Sie können ihn hier oder mit einem Klick auf das Bild als pdf-Version lesen.

Gestärkt zurück ins Leben

Am 14. Juni 2012 erschien ein sehr großer Beitrag über drei von uns veranstaltete Projekttage an einer Kölner Schule. Genauere Informationen zu diesem Projekt sind im Bereich TrauBe vor Ort zu finden. Den sehr informativen und anschaulichen Artikel können Sie sich hier oder mit einem Klick auf das Bild herunterladen.

Kinder beim Trauern nicht alleine lassen

Am 14. März 2012 erschien der erste etwas größeren Artikel über uns im Kölner Wochenspiegel – lesen Sie hier.

Trauer gemeinsam leben

Ein weiterer kleiner Zeitungsartikel ist am 21./22. Januar 2012 erschienen, auch diesem gibt es natürlich zum Download.

Kinder trauern anders – und ecken damit an

Am Samstag, den 11.12.2011 erschien in der Rubrik “Wir helfen” ein Artikel über regionale Angebote zum Thema Tod und Trauer. Mit dabei: TrauBe Köln e.V. – unser erster Zeitungsartikel! Zum Nachlesen und Weiterverbreiten gibt es ihn natürlich hier zum Download.