Vorträge, Schulungen, Seminare und Workshops

Auf Anfrage führt TrauBe mit erfahrenen Trauerbegleitern/-begleiterinnen kostenfreie Vorträge zur Vorstellung unserer Arbeit, sowie kostenpflichtige Schulungen, Seminare und Workshops durch. Letztere können bei TrauBe oder als Inhouse-Schulung bei Ihnen vor Ort stattfinden. Sie benennen Ihr Wunschthema und wir stimmen die Inhalte auf Ihren Bedarf ab. Beispiele sind Kindertrauer, Jugendtrauer, Trauer bei jungen Erwachsenen, Angehörigentrauer, Suizid, Aufbau einer Trauerkultur in der eigenen Einrichtung, Umgang mit Trauer in Schule und Kindergarten, Krisenintervention, kreative Trauerangebote. Wir erstellen Ihnen auf Wunsch gerne ein Angebot. Kontaktformular